Celtic Rock Night die 8. ! Sydney, Boston und Arnsberg

Am Samstag den 25.11. startet sie: Die 8. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night, wie immer im GVU-Heim in Arnsberg-Hüsten! Die längst etablierte Veranstaltung genießt einen international guten Ruf, denn neben Bands aus Deutschland bezogen bereits auch namhafte Bands aus Norwegen, Italien, Ungarn und Frankreich Quartier in Arnsberg, um die heimischen Bühnenbretter auf Dauerbelastung auszutesten.

Eigentlich dachten wir längst, dass wir das schon gar nicht mehr toppen können, aber in 2017 ergaben sich plötzlich neue Möglichkeiten für uns. Nicht wirklich ernsthaft glaubten wir, dass wir auf eine unverbindliche Anfrage hin die in den USA bereits durch eine Tournee mit den „Flogging Mollys“ bekannt gewordene Bostoner Band „Mickey Rickshaw“ nach einer erfolgreichen Unplugged-Kurz-Tour in Europa Anfang des Jahres erneut wirklich nach Deutschland holen könnten. Doch die Jungs sind heiß und sagten zu! Kurzerhand wurde eine Kurz-Tour in Kooperation mit den „Irlandfreunden e.V“ und dem „Celtic Rock Radio“ aus Leverkusen organisiert. Die Band gastiert nun von Freitag 24.11. bis Montag 27.11. in Monheim, Arnsberg und Rheinberg. Doch damit nicht genug: Eine bereits länger andauernde Korrespondenz mit der einschlägigen Berliner Agentur „Mutti‘s Booking“ führte dazu, dass wir zudem eine der international erfolgreichsten Bands des Genres „The Rumjacks“ aus Sydney/Australien nach Arnsberg holen konnten!

Die Band spielte weltweit u.a. auf großen Festivals mit mehreren 10.000 Besuchern, konnte im letzten Festivalsommer über eine halbe Millionen Besucher beschallen und ihr bislang erfolgreichstes Musikvideo „An Irish Pub Song“ erzielte auf You Tube gerade die Rekordmarke von über 30 Millionen Anklickern! Wir mussten uns zunächst erst einmal kneifen! Aber: „The Rumjacks“ haben im Rahmen ihrer jüngsten USA-Tournee die Jungs von „Mickey Rickshaw“ kennengelernt und wollten unbedingt noch einmal mit ihnen zusammen die Bühne rocken. Da sie zudem ihre aktuell laufende Europa-Tour verlängert haben, haben wir den Zuschlag erhalten!

Ein solches Billing hatten wir noch nie in Arnsberg und diese Chance sollten sich die geneigten Konzertbesucher natürlich nicht entgehen lassen! Meine Damen und Herren We are proud to present: „Mickey Rickshaw“ aus Boston/USA und „The Rumjacks“ aus Sydney/Australien bei der 8. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night am Samstag den 25.11.! Natürlich spielen auch „Muirsheen Durkin & Friends“, die den Abend eröffnen werden. Doors open ist ab 18:30 Uhr, los geht’s dann wirklich pünktlich ab 19:30 Uhr. Die Karten kosten 20,-€ im Vorverkauf der Ende Juli beginnt. Da die Veranstaltung vermutlich in Rekordzeit ausverkauft sein wird, wird angeraten, sich möglichst schnell in die Vorverkaufsstellen zu begeben oder den bundesweiten Versand über die Mailadresse info@muirsheen-durkin.de zu nutzen.

Folgende Vorverkaufsstellen im Stadtgebiet werden eingerichtet (ab Ende Juli!):

  • Arnsberg: Musikhaus Keck, Vinckestraße
  • Neheim: Score, Apothekerstraße
  • Hüsten: Schuhhaus Landsknecht, Marktstraße und Helfmeier, Ludgeripassage

Die Kurztournee von „Mickey Rickshaw“ im Einzelnen:

24.11. SOJUS – Monheim (organized by Irlandfreunde Leverkusen e.V. und CelticRockRadio)

25.11. Irish Celtic Rock Night – Arnsberg (Muirsheen Durkin & Friends, Mickey Rickshaw und The Rumjacks)

26.11. Irish Pub in Arnsberg (Unplugged show; After show party)

27.11. Irish Night Rheinberg (organized by Irlandfreunde Leverkusen e.V. und CelticRockRadio)

Weitere Infos folgen noch! Cheers! Have a drink ya bastards

 

Schreibe einen Kommentar